• +49 176 49 24 01 20
  • +49 176 49 24 01 20

Körpermaße

Wenn Sie sich ein Modell anfertigen lassen möchten, benötige ich Ihre Maße.

Da stellen sich Fragen über Fragen:

  • Wie messen Sie ihre Taille richtig? 
  • Von wo bis wo messen Sie die Hosenlänge? 

Diese Seite gibt Ihnen Sicherheit, die richtigen Maße zu finden.

  • Um akkurat zu messen, benötigen Sie ein flexibles Maßband. 
  • Stehen Sie möglichst gerade. 
  • Zum Messen benötigen Sie jemanden, der Sie unterstützt (NEIN, Sie können sich nicht alleine messen!).

Falls Sie gerade niemanden zur Hilfe parat haben:

  • Legen Sie sich ein Teil (Bluse, Hemd, Hose, Kleid) zurecht, das Ihnen gut passt.
  • Nehmen Sie von diesem Teil die Maße.

Die Maße im Einzelnen

(1) Körpergröße

Die Körpergröße wird gemessen wie beim Arzt – vom Scheitel bis zur Sohle…

(2) Rückenbreite

Die Rückenbreite ist der Abstand zwischen den Armkugeln (i.d.R. die beiden Nähte, an denen die Ärmel angenäht sind).

(3) Schulterbreite 

Die Schulterbreite ist der Abstand zwischen Armkugel und Kragen (von oben gemessen). 

(4) Ärmellänge

Um die Ärmel richtig zu messen, müssen Sie die Arme ausstrecken und parallel zum Boden halten. Messen Sie an der Innenseite vom Ärmelansatz an der Schulter bis zum Handgelenk.

(5) Oberarmweite

Messen Sie den Umfang an der dicksten Stelle des Oberarms (das ist i.d.R. der Bizeps)

(6) Handgelenkumfang

Nomen est Omen: Messen Sie den Umfang Ihres Handgelenks.

(7) Brustumfang

Messen Sie an der breitesten Stelle. Das Maßband sollte dabei nicht zu straff gehalten werden. Bei den Frauen befindet sich die breiteste Stelle auf Höhe der Brustwarzen. Bei Männern ist diese Stelle im Regelfall höher in Richtung zu den Achseln.

(8) Taille

Die Taille ist der schmalste Teil am Oberkörper von Frauen und Männern. Sie befindet sich in etwa 2 bis 5 cm oberhalb des Bauchnabels und wird als Umfang gemessen. Bei Männern ist die Taille variabel und kann sich auch unterhalb dieser Linie befinden.

(9) Rückenlänge

Die Rückenlänge wird entlang der Wirbelsäule gemessen. Sie erstreckt sich vom Kragenansatz bis zur Taille.

Bitte geben Sie an, wie lang das Rückenteil werden soll. Sie messen also wie bei der Rückenlänge vom Kragenansatz bis zur gewünschten Länge (z.B. auf dem Gesäß, unter dem Gesäß…)

(10) Bauchumfang

Ja, liebe Männer – die Stunde der Wahrheit naht: Das ist der Umfang an der dicksten Stelle des Bauches…

(11) Hüfte

Das Hüftmaß wird ebenfalls als Umfang gemessen und befindet sich an der breitesten Stelle der Hüfte.

(12) Beinlänge außen

Messen Sie den Abstand zwischen dem Hosenbund und dem Saum an Ihrem Hosenbein (Knöchel). Nehmen Sie dieses Maß außen am Körper.

(13) Beinlänge innen

Die innere Beinlänge wird vom Schritt bis zum Knöchel gemessen.

Für Rushosen benötige ich zusätzlich:

  • (14) Wadenumfang 
  • (15) Knöchelumfang
  • (16) Schuhgröße